Antongeschichten

Die Geschichten, die Ihr Kind verfasst hat, werden vom Redaktionsteam der Antonwelt redigiert und freigegeben. Diese Antongeschichten sind im persönlichen Bereich Ihres Kindes gesammelt von Ihrem Kind abrufbar. Sie können auch öffentlich sichtbar sein und gelesen werden, wenn diese Funktion von Ihnen als Eltern autorisiert wurde.

Die gesammelten Geschichten können auf Wunsch auch als Buch kostenpflichtig gedruckt werden (ab 2020). Damit besitzt das Kind ein Druckwerk über seine in der Grundschule publizierten Antongeschichten.

Erklärvideo zur Geschichtenwerkstatt